ESPA SPA Moskau

2007

Ein Pool mit Lichtkuppel und Swarovski Unterwasser Beleuchtung, ein Hotpool, Sauna und Steam, Gym, sowie Treatmenträume erstrecken sich auf über 2600 m2 Fläche. Das SPA Konzept wurde in enger Zusammenarbeit mit dem SPA Consultant und Betreiber ESPA entwickelt.

Als Partnerin ihres damaligen Büros PSA, war Christiane May projekt- und designverantwortlich.

Fotos: ESPA International