Die Planung von Hotels und Spas stellt sehr hohe Anforderungen an operative Funktionalität, Sicherheit, Langzeitqualität, Individualisierung, Technik und Budget. Nichts von alledem wird der Gast spüren: Das Design von MAY Architectural Design empfängt den Gast in einer Atmosphäre, die auf zeitgemäße Weise behaglich ist – und doch vom Alltag enthebt.

Wir planen Neubau, Ausbau- und Modernisierungsprojekte von der Machbarkeitsstudie bis zur Schlüsselübergabe.

Christiane May

Christiane May – Geschäftsführerin und Architektin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Hoteldesign

Ich startete mein Architekturstudium 1993, vertiefte das Studienfach im Bereich Objekt im Raum und Städtebau, bis ich das Studium im Hochbau abschloss. 

Ziemlich schnell nach dem Abschluss spezialisierte ich mich im Bereich des Hoteldesigns. Als Projektleiterin und Partnerin im Interior Design Büro PSA mit Standorten in Köln und Hongkong habe ich weltweit Luxushotelprojekte wie Grand Hotels, 5-Sterne-Hotels und Luxushotels geplant und bis zur schlüsselfertigen Übergabe begleitet.

Im Jahr 2014 habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und mein eigenes Büro gegründet. Mit wachsenden Projekten entschieden Rolf und ich uns, unsere Kräfte zu bündeln und bieten seither Objektplanung im Hochbau sowie Innenarchitektur als ineinandergreifende Leistungen an.

 

Rolf May

Geschäftsführer und Architekt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Hotelbau und Wohnungsbau

Nach meinem Studium des Bauingenieurwesens und anschließendem Architekturstudium arbeitete ich zunächst viele Jahre als Projektleiter für luxuriöse Wohnanlagen und Hotels in Deutschland und Luxemburg sowie für Wohnungsbaugenossenschaften im Rheinland.

Zwischen 2008 und 2010 übernahm ich die interne Projektleitung für verschiedene Hotelprojekte, darunter das Jumeirah Hotel Palais Quartier in Frankfurt, die Hotels und Resorts Punta Maroma in Mexiko, Jumeirah Port Soller auf Mallorca und Bacelot Bay auf Grenada sowie das Ritz-Carlton Hotel in Astana, Kasachstan.

Im Hochbau habe ich viele Projekte im Bereich Modernisierung und Sanierung von Bestandimmobilien geleitet sowie Ein- und Mehrfamilienhäusern unterschiedlichster Anforderungen geplant.

2010 machte ich mich selbständig, seit 2014 arbeiten Christiane und ich gemeinsam als MAY AD Architekten.

 

Christiane May

 

“Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotelketten und Hoteliers sind wir bestens vertraut mit den nationalen und internationalen Hotelstandards, u.a. IHG (Crowne Plaza, Holiday Inn), Marriott (Delta, Tribute, Autograph, Ritz-Carlton, Marriott, Courtyard), Steigenberger (Steigenberger, Icons), Accor (Mercure), Jumeirah und Capella, sowie den Standards renommierter Spa Consultants, wie Espa, Goco Hospitality, Rizzato Spa Consulting, Raison d’Etre and Six Senses.”

Fotos: Thekla Ehling

 

Rolf May

 

Mit unserem Team aus Architektinnen,  Innenarchitektinnen und Designern entwickeln wir innovative Konzepte, Design- und Zeitgeistideen und setzen diese speziell in den Bereichen Hotel,
F&B, SPA, Office, Apartments und Bildungsbauten um.